WindiGO

Anlegen bei starkem achterlichen Wind
WindiGO

                   TES 720 BT: Kleinkreuzer für flache Gewässer

      • Breite; 2,50m
      • Länge: 7,20 m
      • Aquamot- Flanschmotor Trend 1,6
      • Segelfläche  24 qm (Genua 12 qm, Groß 12 qm)
      • Tiefgang: 0,30 – 1,40
      • Verdrängung 1,86 t
      • Mastlegevorrichtung
      • Yardstick DSV ohne Spi  ca. : 124

             Innen großzügig mit wohnlichem Flair, fast Stehhöhe.

Messe m Vorschiffskojen
Wohnlich für den Törn zu zweit

Trailerbar

 

Gekonnt: WindiGO legt an bei starkem achterlichen Wind.

  Video: Am Steg des WSV StM

 

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog für Skippers Mitsegler